Prozac

  • auf Lager
Dosierung Menge Preis Jetzt bestellen
10 mg 30 93
10 mg 60 123
10 mg 90 137
10 mg 120 153
10 mg 180 171
20 mg 30 95
20 mg 60 127
20 mg 90 143
20 mg 120 161
20 mg 180 183
40 mg 30 91
40 mg 60 121
40 mg 90 135
40 mg 120 149
40 mg 180 165
60 mg 30 99
60 mg 60 137
60 mg 90 159
60 mg 120 181
60 mg 180 213

Wozu Prozac kaufen?

Prozac ist ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel aus der Antidepressiva-Gruppe zur Behandlung von stark ausgeprägter Depression und Zwangserkrankung eingesetzt. Es wurde auch off-label zur Behandlung von generalisierter Angststörung, Migräne, diabetischer Neuropathie und Fibromyalgie verschrieben. In unserer Apotheke A1apotheke können Sie mit einem Online-Rezept die Tabletten Prozac kaufen.

Prozac Wirkstoff

Der Wirkstoff in Prozac Fluoxetin gehört zu selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmern (SSRI) und wirkt, indem er die Aufnahme von Serotonin, einem Neurotransmitter, im Gehirn blockiert. SSRI sind in der Lage, die Menge an Serotonin im Gehirn zu regulieren, was den Gehirnzellen hilft, die Signale untereinander zu übertragen. Dadurch entsteht eine verbesserte und stabilere Stimmung. Prozac aktiviert auch die Neuronen im Hippocampus, einem Teil des Gehirns, der für die Bildung von Erinnerungen verantwortlich ist. Die Menschen, die unter Depressionen leiden und Prozac einnehmen, können eine verbesserte Stimmung verspüren, das Interesse an alten Hobbys wiedererlangen und spüren, dass die körperlichen Symptome der Depression nachlassen.

Wie schnell wirkt Prozac Medikament bei Depressionen?

Für Menschen, die unter Depressionen leiden, kann Prozac dazu beitragen, ihre Lebensqualität zu verbessern. Nach Angaben des britischen Nationalen Gesundheitsdienstes können die Patienten nach 1 bis 2 Wochen der Prozac-Einnahme eine Verbesserung ihrer Symptome feststellen, obwohl es normalerweise zwischen 4 und 6 Wochen dauert, bis sie den vollen Nutzen spüren. Das liegt daran, dass es etwa eine Woche dauert, bis sich der Fluoxetinspiegel im Körper aufgebaut hat, und dann ein paar Wochen länger, damit sich der Körper anpassen und sich daran gewöhnen kann. Quelle: https://www.nhs.uk/medicines/fluoxetine-prozac/

Andere Symptome im Zusammenhang mit einem niedrigen Serotoninspiegel, wie z. B. eine Schlafstörung oder Appetitlosigkeit, können sich innerhalb weniger Wochen ebenfalls deutlich verbessern. Solche körperlichen Verbesserungen sind normalerweise ein gutes Zeichen dafür, dass das Medikament effektiv wirkt.

Der Grund, warum Antidepressiva wie Prozac einige Zeit brauchen, um zu wirken, liegt darin, dass sie sich in Ihrem System aufbauen müssen. Denken Sie daran, dass jedes Medikament langsam aber sicher von Ihrem Körper (normalerweise in der Leber) mit einer bestimmten Geschwindigkeit metabolisiert wird.

Wenn Sie die Einnahme auch nur für ein paar Tage beenden, wird Ihr Körper ständig daran arbeiten, es im Laufe der Zeit aus dem Körper zu entfernen.

Aus diesem Grund sollten Sie nicht erwarten, dass es in den ersten Tagen nach Beginn einer Behandlung mit dem Medikament wirkt. Dies ist auch ein Grund, warum Sie das Medikament regelmäßig wie verordnet einnehmen und keine Dosis verpassen sollten.

In welchen Dosierungen kann man Prozac kaufen?

Prozac ist in einer Vielzahl von Wirkungsstärken erhältlich, einschließlich 10 mg, 20 mg, 40 mg und 60 mg. Prozac kaufen kann man in Form von Tabletten sowie als Lösung zum Einnehmen.

Tabelle: Anfangsdosis und Erhaltungsdosis von Prozac Tabletten, je nach Erkrankung

Indikation Dosis
Depression bei Erwachsene und Patienten ab 65 Jahren Die Anfangsdosis liegt bei 20 mg einmal pro Tag. Prozac kann entweder morgens oder abends, unabhängig von der Mahlzeit eingenommen werden. Die Erhaltungsdosis beträgt 20 bis 60 mg Fluoxetin einmal täglich.
Zwangserkrankung bei Erwachsene und Patienten ab 65 Jahren Dieselbe Dosis wie bei einer Depression bei Erwachsene und Patienten ab 65 Jahren
Depression bei Kindern ab 8 Jahren Prozac wir vom Arzt dosiert. Lassen Sie sich zu der Dosierung von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.

Wovon profitieren Sie, wenn Sie Prozac kaufen und einnehmen?

Obwohl viele neue SSRI eingeführt wurden, seit Prozac 1986 zum ersten Mal auf den Markt kam, bleibt das Medikament aufgrund der vielen Vorteile, die das Medikament bietet, eine äußerst beliebte Option zur Behandlung von psychischen Problemen. Hier sind einige Vorteile, die mit der Einnahme von Prozac verbunden sind:

  • Prozac hat sich bei der Behandlung einer Reihe verschiedener psychischer Erkrankungen als wirksam erwiesen, darunter schwere Depression und Zwangsstörungen.
  • Es besteht kein Risiko für die Nebenwirkungen seitens des Herz-Kreisalu-Systems, weshalb Prozac von älteren Patienten eher gut vertragen wird.
  • Prozac ist in der Lage, Kindern mit schweren depressiven Störungen oder Zwangsstörungen zu helfen.
  • Prozac verleiht mehr Energie als andere Antidepressiva, daher kann es Ihnen helfen, sich energievoll zu fühlen.
  • Wenn die Patienten voll Energie sind, kann dies zur Gewichtsabnahme führen, was Menschen mit Übergewicht helfen kann.

Was ist zu berücksichtigen?

Bei eingeschränkter Leber- und Nierenfunktion, bei epileptischen Anfällen in der Vorgeschichte oder einer der Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist Vorsicht geboten.

Fluoxetin darf frühestens 14 Tage nach Absetzen von MAO-Hemmern angewendet werden. Der Zeitraum nach dem Absetzen von Fluoxetin vor Beginn der Therapie mit MAO-Hemmern sollte mindestens 5 Wochen betragen.

Wenn die Patienten an einer Zuckererkrankung leiden, kann die Prozac-Einnahme den Blutzuckerspiegel ändern. Daher ist eine Dosisanpassung von hypoglykämischen Arzneimitteln erfordert.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Fluoxetin und Elektrokrampftherapie ist die Entwicklung verlängerter epileptischer Anfälle möglich.

Ältere Patienten benötigen eine Dosisanpassung. Die Sicherheit von Fluoxetin bei Kindern ist nicht erwiesen.

Der Alkoholkonsum sollte während der Behandlung mit Prozac vermieden werden.

Welche Nebenwirkungen kann Prozac Medikament verursachen?

Die häufigsten Nebenwirkungen von Prozac Medikament sind Übelkeit, Schwäche, Schwindel, Angstgefühl, Schlafstörungen, sexuelle Probleme, Schwitzen, Zittern, Appetitveränderung, Mundtrockenheit, Grippesymptome, Hitzewallungen und Hautausschlag.
Kinder und Jugendliche können vermehrten Durst, Muskelkrämpfe, Nasenbluten, häufiges Wasserlassen, starke Menstruation oder verlangsamte Wachstumsrate oder Gewichtszunahme erfahren.

Zu den schwerwiegenden Nebenwirkungen gehören ein erhöhtes Risiko für Selbstmord oder manische Episoden, hohes Fieber, unkontrollierte Muskelkrämpfe, steife Muskeln, schneller Herzschlag, Verwirrung oder Ohnmacht. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie diese Symptome bemerken.

Teilen Sie Ihrem Arzt alle psychischen Probleme mit, einschließlich Selbstmord, bipolare Störung, Manie oder Depression in der Vorgesicht oder Familienanamnese. Prozac kann neue oder bestehende Verhaltensprobleme, bipolare Störungen oder Suizidgedanken hervorrufen oder verstärken, insbesondere in den ersten Behandlungsmonaten oder nach einer Dosisänderung. Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie neue oder sich verschlechternde psychische Symptome wie rücksichtsloses Verhalten, Panik oder plötzliche übermäßige Freude oder Reizbarkeit bemerken.

Fluoxetin erhöht den Serotoninspiegel im Gehirn und kann selten zu einem lebensbedrohlichen Serotonin-Syndrom oder einer Toxizität führen. Wenn bei Ihnen Koordinationsprobleme, Muskelzuckungen, Herzrasen, hoher oder niedriger Blutdruck, Schwitzen, Erbrechen oder Durchfall auftreten, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

In welchen Fällen darf man nicht Prozac kaufen und einnehmen?

Prozac ist kontraindiziert:

  • beim Glaukom;
  • wenn eine Blasenatonie vorhanden;
  • wenn Sie an schwerer Nierenfunktionsstörung leiden;
  • bei einer benignen Prostatahyperplasie;
  • bei gleichzeitige Gabe mit MAO-Hemmern
  • wenn Sie ein Krampfsyndrom unterschiedlichen Ursprungs haben;
  • wenn die Patienten an Epilepsie leiden;
  • bei einer Überempfindlichkeit gegen Fluoxetin.
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Wenn Sie keine Gegenanzeigen haben, beantworrken Sie unseren medizinischen Online-Fragebogen. Unsere Ärzte prüfen Ihre Anfrage und stellen bei Eignung ein gültiges Rezept für Prozac aus.

5 häufige Fragen zu Prozac

1. Was ist Prozac?

Prozac ist ein verschreibungspflichtiges Antidepressivum.  Dies ist eines der besten Antidepressiva 2021. Prozac wird in der Therapie von schweren depressiven Störungen, Zwangsstörungen und Bulimie eingesetzt.

2. Wie heißt der Wirkstoff in Prozac?

Der Wirkstoff in Prozac heiß Fluoxetin. Er gehört zur Gruppe der Selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer. Der Stoff hemmt den Serotonin-Transporters, was zur Erhöhung von der Serotonin-Konzentration im synaptischen Spalt führt.

3. Wie schnell wirkt Prozac Medikament?

Prozac wirkt nicht sofort. Es kann 1 bis 3 Wochen dauert, bis der stimmungsaufhellende Effekt spürbar ist. Nach 4 bis 6 Wochen werden depressive Symptome deutlich gemildert.

4. Wie kann man Prozac absetzen?

Um die Entzugserscheinungen zu vermeiden, reduzieren Sie schrittweise die Dosis über einen Zeitraum von mindestens 1 bis 2 Wochen.

5. Wo kann man Prozac kaufen?

Sie können Prozac entweder in einer lokalen Apotheke Deutschlands oder in unserer Versandapotheke A1apotheke online kaufen. Wir sind eine lizenzierte Apotheke und bieten alle Medikamente, darunter auch Prozac Medikament mit einem Online-Rezept an. 

Mit Prozac verschwand meine Depression nach etwa 3 Wochen. Ich nahm morgens und abends 20 mg. Nach der Behandlung bin ich wieder völlig verliebt ins Leben.

Ich habe seit meinem 16. Lebensjahr unter psychischen Problemen gelitten und bin jetzt fast 30. Ich habe verschiedene Medikamente wie Sertralin und Venlafaxin ausprobiert und konnte die Nebenwirkungen nicht ertragen, deshalb setzte ihre Einnahme ab. Das Medikament Prozac wurde von meinem Arzt verschrieben. Ich habe es erst einen Monat eingenommen. Schon nach der zweiten Woche fühlte ich mich viel besser. Außer dem Gähnen hatte ich keine weiteren Nebenwirkungen. Dank Prozac fühle ich mich jetzt energievoll, produktiver, ruhiger und ein bisschen selbstbewusster. Hoffentlich bleibt es weiter so!

Gutes Antidepressivum mit wenig Nebenwirkungen

Schreiben Sie eine Erfahrung

    Schlecht           Gut

Tags: Prozac

Warenkorb anzeigen
Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.